Die Entscheidung ~ Alles ist bereits gesagt

Bereits im Jahr 1994 spricht MyEric von einem Polizeistaat, zu dem Deutschland sich entwickeln wird. Damals unvorstellbar für uns!

Erkennen & Erwachen: Alles ~ was sich derzeit in der grobstofflichen Welt abspielt, war einmal unvorstellbar für uns. Doch werden wir über all´ die Jahre darauf vorbereitet ~ im freien Willen und in unserer Seelenbestimmung ~ eine Entscheidung zu treffen, die uns in eine wahrhaftige Realität führt. ~ Und diese Realität ~ ist nicht von dieser Welt! Dies ist das neue kosmische Bewusstsein.

Nach wie vor ist die sogenannte Viruserkrankung ~ nur ~ eine Resonanz auf die derzeitige ~ Cyber ~ Technologie. Dazu blockieren die Impfungen die natürliche Lebensintelligenz, die zu diesem Zeitpunkt ohnehin kaum mehr vorhanden ist! Die Menschheit, mehr noch diese Spezies ist mit einem freien Willen ausgestattet. Doch diese Technologie hat ihr diesen freien Willen längst genommen. Dies ist ein Zitat aus dem Beitrag “Gegen den Strom ~ oder ~ Cybermensch” ~ veröffentlicht im März 2021 ~ und weiter unten verlinkt.

Alles ist bereits gesagt

Und noch einmal, ~ jetzt ~ befinden wir uns in einem dritten Weltkrieg mit dem größten Gegner der Menschheit, ~ der digitalen Technologie! Die 5G-Mikrowellentechnologie der neuen Zeit hinterlässt neben zunehmend auftretender ~ Massenverblödung ~ nun auch wahrnehmbare Funktionsschäden, sprich Krankheiten im biologisch körperlichen Bereich. Natürlich ~ wird sie weiter ~ unbemerkt (?!) ~ hochgefahren, ausgebaut und kein Mensch ist mehr in der Lage ~ wirklich ~ ohne Smartphone, der Steuereinheit des Cybermenschen, zu ~ leben. Wir brauchen nicht mehr von einem ~ Virus ~ zu reden. Die wahre Ursache liegt in der dadurch ~ willentlich verschleierten ~ Tatsache dieser manipulativen Technologie, wie bereits gesagt ~ einer Resonanz.

Es war alles schon da

Die Verwirrung der Begrifflichkeiten im Rahmen der Mainstream ~ Propaganda ~ und der dort ~ nicht ~ vorhandenen ~ Gefahr der ~ 5G ~ Cybertechnologie ~ lassen das gemeine Volk ~ gewünscht oder ~ verwünscht ~ erstarren und verharren. Die große ~ Säuberungsaktion ~ erfolgt in der vermeintlich ~ modernen Zeit ~ nicht mehr per ~ Bücher ~ Verbrennung, sondern per Tastendruck. Wer Cristallina und MyEric schon länger folgt, weiß, dass die seit dem Jahr 2011 kontinuierlich aufgebauten Wissensarchive zu den Themen des neuen kosmischen Bewusstseins und der damit verbundenen Zeitenwende neu archiviert und künftig als Buchauflagen für alle interessierten Menschen herausgegeben werden, unempfindlich gegenüber ~ Tasten ~ Druck.

Über dem Tellerrand

Nach wie vor gilt es für die individuelle Seele, die eigene Wahrheit im freien Willen ~ und so die wahrhaftige Realität zu entdecken und zu leben. Dies ist das eingangs bereits bezeichnete neue kosmische Bewusstsein, weit über den Tellerrand hinaus und ~ von keiner Macht der grobstofflichen Welt ~ löschbar.

Die Frage

In einem Interview des Jahres 2020 geht MyEric ausführlich darauf ein, dass letztlich alles der Entwicklung und Bestimmung in sich dient. Das vorbestimme Ende eines Entwicklungszyklus, wie des Kali Yugas, könnte nicht herbeigeführt werden, wenn nicht die Gegebenheiten so sind, dass es geschehen kann. Denn erst durch das Ende, mehr noch ~ das Beenden ~ des Alten kann ~ das Neue ~ entstehen. Das komplette Interview “Das Ende der Zeit …” … wurde im Jahr 2020 auf myeric-music-vision.de … veröffentlicht.

Möchten wir das ~ Alte ~ und eine vermeintliche ~ Freiheit ~, die Menschen in den letzten Jahrhunderten niemals hatten, endlich ~ loslassen? Die individuelle Seele ist in der Tiefe ihres Herzens gefragt. Im freien Willen kennt nur sie ~ die Antwort. Möchte ~ sie ~ jetzt ~ als ein menschlicher Freigeist leben? Jede individuelle Seele ~ kann ~ dies nur für sich alleine entscheiden und ~ jetzt ~ tun(!).

Die Entscheidung und das Tun

MyEric formulierte das im besagten Interview “Das Ende der Zeit …” … wie folgt: Jede Menschenseele hat die Chance, sich auszusuchen, was sie ~ jetzt ~ will. Jeder Mensch kann sich die Frage stellen und muss sie letztlich für sich alleine beantworten:

Was will ich?

Will ich grobstofflich leben?

Will ich das Materielle zu meinem Lebenssinn erheben?

Oder will ich feinstofflich leben?

Will ich das Geistige in meinem Leben leben?

Und wenn die individuelle Seele sich für ein feinstoffliches Leben und das Geistige im Leben entscheidet, dann können sich Türen und Tore öffnen ~ in Demut und Dankbarkeit.

Türen und Tore öffnen ~ Jetzt

Weitere Beiträge zum Thema

Herzlichen Dank ~ Folgen Sie gerne den Cristallina-Feeds

Ganz herzlichen Dank für Ihr Interesse und Ihren Besuch bei Cristallina … mit Cristallina´s Diary … und den hier empfohlenen Websites und Shops … sowie gerne auch für Ihre Weiterempfehlung …. Den Beitrags-Feeds … von Cristallina können Sie folgen und/oder sich über die Newsletter von MyEric-Music-Vision … regelmäßig über das neue Bewusstsein und die Energien der neuen Zeit informieren lassen.

Wertfrei und neutral

Alle Berichte und Empfehlungen sind wertfrei und neutral, so dass jede Seele sie für sich individuell annehmen und anwenden kann, wie es für sie bestimmt ist. 

In herzlicher Verbundenheit

Dagmar Hartl

Copyright 2020 ffCristallina-Vision Das neue kosmische Bewusstsein der neuen Zeit – Texte, Bilder, Fotos, Logos, Piktogramme, Musikstücke, Sprachaufnahmen, Videos u.a. sind geistig und urheberrechtlich geschützt. Beachten Sie bitte weitere Hinweise zu den Themen Copyright, Heilversprechen, Haftungsausschlüsse u.v.m. im Impressum …

Hinweis für Blogger – Quellenangabe – cristallina.de: Wir bedanken uns, wenn Sie diese Blog-Texte auf Ihren Blog übernehmen wollen. Die Blog-Texte dürfen nur vollständig, unverändert und mit gut sichtbarer Quellenangabe nebst Link zum Ursprung und Angabe der Website übernommen werden: cristallina.de

Kommentare: Alle Kommentare werden moderiert. Die Moderation kann aus zeitlichen Gründen nicht immer direkt erfolgen. Die Freischaltung erfolgt, wenn es sich um themenbezogene und respektvolle Kommentare handelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.