Wellenreiten … und mehr zum Datenschutz

Warum begibt sich ein Wellenreiter in möglichst stürmische Fluten, empfindet Freude im Bezwingen der höchsten Wellen und vertraut immer darauf, dass selbst die höchste Welle, die ihn einmal stürzen läßt, ihn letzlich wieder nach oben trägt?

Ist es nicht genau diese Einstellung, die uns helfen würde, die Wellen des Lebens anzunehmen? Was wäre, wenn wir das Auf und Ab des Lebens in Freude und Dankbarkeit annehmen? Was wäre, wenn wir in jedem Augenblick die Schönheit des Moments genießen, … in ~ jedem ~ Augenblick!

Die ersten Beitragsfotos zeigen übrigens keine Winterimpressionen. Es sind Ausblicke auf das abklingende Unwetter mit Hagelschlag in Erbsengröße in Ingenried bei Schongau am 23. Mai 2018! Noch am Morgen danach türmen sich Eiskugelberge auf Terrassen, Wiesen und Wegen.

Was wäre, wenn wir das kosmische Gesetz des ewigen Wandels hier in unserem Menschsein respektieren und darauf vertrauen, dass wir auch nach einer schweren Zeit wieder zu Ruhe, Frieden, Klarheit, Lösungen und Heilung gelangen?

Die Bewusstseinswellen der neuen Zeit katapultieren uns zu immer neuen Erkenntnissen und in das Bewusstsein um Themen unserer Seelenbestimmung. Oftmals fällt es uns nicht leicht, die alten Themen anzuschauen … und oftmals immer und immer wieder das gleiche Thema. Und dennoch ~ wir lernen!

Und irgendwann lernen wir ein von Dankbarkeit und Liebe geprägtes ~ glückliches ~ Leben anzunehmen und zu führen, in dieser uns geschenkten Zeit. Wir “müssen” nicht mehr auf die bisherige schmerzhafte Weise lernen. Unsere Lektionen wandeln sich von den schmerzhaften zu den freudigen Lektionen. Wann? ~ Sobald wir unsere Einstellung von Angst in Vertrauen wandeln und unser Tun zum Wohle Aller ausrichten. Und vergessen wir nicht, dass “zum Wohle Aller” zunächst und fortwährend auch uns selbst, unsere Seele, unser verletztes inneres Kind und unser gesamtes Bewusstsein und Erleben beinhaltet. Wir sind die Schöpfung unseres Bewusstseins. Möchten Sie ein Wellenreiter sein?

Datenschutz

In diesem Sinne und im Hinblick auf die derzeitige “Welle”, die unter dem Namen “DSGVO – Datenschutz” in aller Munde und Gedanken ist, haben wir uns gefragt, was “steckt” denn da eigentlich dahinter? Es ist ein sehr illusionäres Thema, welches uns vor Augen führt, wie wir seit der “Erschaffung” von Internet und Social-Media und sicher auch in den Zeiten davor mit uns umgehen und umgegangen sind. Achten, respektieren, wertschätzen und lieben wir den Menschen und die Seele, die Tiere, die Natur und alle wahrhaftigen Wunder der Schöpfung? Achtung, Respekt, Wertschätzung, Liebe und Dankbarkeit …

Von Anfang an und auch für die Zukunft war und ist uns bewusst, dass hinter all den “Daten” immer Menschen stehen. Wir freuen uns auf Sie , den Menschen und freuen uns über persönliche Kontakte, auch wenn es aufgrund der Entfernungen manchmal nur per Telefon geht.

Ihre Daten und ebenso Ihre Anliegen behandeln wir absolut vertraulich und sichern sie vor “auswärtigen” Zugriffsmöglichkeiten. Dies bedeutet auch, dass wir so wenig wie möglich speichern bzw. zu Papier bringen und archivieren. Loslassen! Natürlich freuen wir uns über Ihre Erfahrungsberichte und veröffentlichen diese gerne, denn dadurch geben Sie vielen Menschen den Mut, sich von der Illusionswelt zu verabschieden und ihre wahrhaftige Lebensbestimmung und Realität zu leben. Die Veröffentlichung von Erfahrungsberichten nehmen wir nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis und gerne auch vollkommen anonym vor.

Das Inkrafttreten der DSGVO am 25.05.2018 erforderte einige Umstellungen im Rahmen unserer bisherigen Web-Präsenz, um Ihre Daten auch nochmals technisch sicherer zu machen (Sicherheitszertifizierung). Mit Umstellung auf die bereits angekündigte neue Shop-Software erhalten wir in diesem Bereich eine noch größere Sicherung.

Zu unseren ausführlichen Datenschutzinformationen …

Wir bedanken uns hier für Ihr Vertrauen, bisher und in Zukunft, denn Sie sind uns als Mensch wichtig. Mit weiteren neuen

Jubiläumsangeboten…

möchten wir uns für Ihr Vertrauen und Ihre Treue bedanken.

Schauen Sie gerne unter “Aktuelles und Neuerscheinungen” im Cristallina-Shop …

Technische Störungen – eine weitere Welle

Am 28.05.2018 wechseln wir unseren Telefonanbieter und Internet-Provider. Sollten Sie uns in dieser Zeit nicht direkt telefonisch erreichen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail (kontakt@cristallina.de), so dass wir Sie nach Erledigung der Umstellung oder über eine andere Leitung anrufen können.

Mit einem herzlichen Dankeschön für Ihr Interesse und Ihre Empfehlungen verbleiben wir

Dagmar Hartl & Ihr Cristallina-Team

Hinweisverpflichtung: Alle Beratungen, Anwendungen, Seminar-Besuche, Heil-Energie-Bilder, die Heil-Energie-Sinfonie-Musik von MyEric sowie die „MyEric-Sternenlicht-Pyramide©“ ersetzen nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker! Cristallina-Vision übernimmt keine Haftung für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus der Heil-Sinfonie-Musik, der „MyEric-Sternenlicht-Pyramide©“ und den Behandlungsanwendungen resultieren könnten. Dies gilt auch für die Anwendungen und die Teilnahme an Veranstaltungen. Alle Anwendungen sowie die Veranstaltungsteilnahme geschehen in Eigenverantwortung des Teilnehmers und dienen lediglich der Unterstützung und Begleitung der individuellen Lebensthemen.